-

Mimi, weibl., geb. 2006

Dringend! Notfall! Die 13 jährige Katze Mimi verliert leider ihr langjährig gewohntes geliebtes Zuhause, weil die Besitzerin ins Pflegeheim gekommen ist. Bis Ende April kann Mimi noch in der gewohnten Wohnung versorgt werden. Dann müsste sie aber spätestens umziehen, weil die Wohnung geräumt wird. Mimi ist eine liebe, anhängliche Katze, anfänglich evtl. etwas schüchtern, was sich aber nach Eingewöhnung bald legt. Im derzeitigen Zuhause hat Mimi die Möglichkeit  auch in den Garten zu gehen, sie ist aber keine passionierte Freigängerin und wäre somit sicher auch mit einer Wohnung mit vernetztem Balkon zufrieden. Möglichst Einzelplatz, da Mimi auch bisher als Einzelpinzessin gelebt hat .Wer gibt der arme Waise ein liebevolles Zuhause?

Kontakt: Lydia Miech, Tel. 089/805177 oder 0172/6516087